Herzlich willkommen auf der Internetseite des SPD-Ortsvereins Langenscheid




Wir freuen uns immer über neue Mitglieder und (ehrenamtliche und parteilose) Helfer.
Sprecht uns an oder schreibt eine kurze E-Mail.
Vielen Dank!

 

Mitglied werden

Mitglied werden in der SPD

 

 
 

v. links: G. Herold, G. Künzler, K-H. Trapp Ortsverein Ehrungen für 40 Jahre Mitgliedschaft

Anlässlich seines Familienabends am  25. April 2015 ehrte der SPD-Ortsverein Langenscheid zwei Mitglieder für 40-jährige Mitgliedschaft. Der Vorsitzende Günter Künzler sprach Günther Herold und Karl-Heinz Trapp Dank und Annerkennung für ihre langjährige Mitgliedschaft und ihr jahrzehntelanges Engagement aus. Er überreichte die vom Bundesvorsitzenden Sigmar Gabriel unterzeichnete Ehrenurkunde der SPD sowie eine Anstecknadel. [bsh]

Veröffentlicht am 27.04.2015

 

Ortsverein Karl Wölbert wird 90 Jahre alt!

Der Ortsverein Langenscheid ist stolz, heute seinem ältesten Mitglied, Karl Wölbert, die herzlichsten Glückwünsche zum 90. Geburtstag überbringen zu dürfen. Alles Gute und weiterhin viel Gesundheit, lieber Karl! [bsh]

 

Veröffentlicht am 25.08.2014

 

Pressemitteilung SPD Rhein-Lahn feierte Sommerfest in Dachsenhausen

Auch in diesem Jahr hatte die Kreis-SPD um ihren Vorsitzenden Mike Weiland gemeinsam mit Sebastian Haupt und Martin Hallas vom Ortsverein Dachsenhausen die Mitglieder, Freunde und Gönner der Partei nach Dachsenhausen eingeladen. Bei gutem Wetter und bester Laune empfing Kreisvorsitzender Weiland die zahlreich erschienenen Gäste und stimmte die Genossen auf ereignisreiche Monate in Hinblick auf die anstehende Kommunalwahl im kommenden Jahr ein.

Auch die Politprominenz seitens Bund, Land und Kreis war mit dem SPD-Landesvorsitzenden Roger Lewentz, Staatssekretär Günter Kern, MdL Jörg Denninghoff, MdB Detlev Pilger, MdB Gabi Weber und Landrat Frank Puchtler hochgradig vertreten.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 21.06.2018

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.6.1.9 - 001032406 -

Aktuelle Nachrichten

18.07.2018 19:54 Die Kommission für gleichwertige Lebensverhältnisse beginnt ihre Arbeit
Heute hat das Bundeskabinett die Einsetzung einer Kommission für gleichwertige Lebensverhältnisse beschlossen. Die Kommission soll aus Vertretern der Bundesregierung, der Bundesländer und der Kommunalen Spitzenverbände bestehen. „Wir haben uns bei den Koalitionsverhandlungen erfolgreich für die Einrichtung einer Kommission ‚Gleichwertige Lebensverhältnisse‘ eingesetzt. Unterteilt wird die jetzt beschlossene Kommission in sechs verschiedene Unterarbeitsgruppen, die jeweils selbständig über

18.07.2018 19:52 Künstliche Intelligenz für alle
Das Bundeskabinett hat heute Eckpunkte für eine Strategie „Künstliche Intelligenz“ (KI) beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion wird die parlamentarische Debatte bis zur Vorstellung der endgültigen Strategie vorantreiben und aktiv auf die neuen Chancen im Bildungs- und Forschungsbereich eingehen. „Wir unterstützen die im neuen Eckpunktepapier angedachte Stärkung der KI-Forschung in Deutschland und Europa. Als zentrale Technologie der Digitalisierung

10.07.2018 16:01 Nationale Behörden müssen sich schneller europaweit austauschen
Debatte um besseren Schutz vor EU-Lebensmittelskandalen „Die nationalen Behörden müssen Problemfälle schneller dem europaweiten Schnellwarnsystem melden. Damit haben wir ein starkes Instrument an der Hand, um verunreinigte, falsch deklarierte oder gar gesundheitsgefährdende Produkte möglichst rasch aus dem Verkehr zu ziehen“, sagt die SPD-Europaabgeordnete Susanne Melior, Mitglied im Ausschuss für Lebensmittelsicherheit. Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat am Dienstag,

Ein Service von websozis.info